Die Buche – Ein Gedicht

Die Buche

Heute bei den Buchen

War ich etwas suchen

Ich wusste nichts – war ganz leer

Dann kamen sie mit einem Geschenk daher

Was es ist? Es ist verborgen

Ich muss mich darum nicht sorgen

In meine Hände wurde es gegeben

Ich fühle in mir tiefen Segen

Gedicht aus meinem Herzen

Danke



Aktuelle Kurse und Angebote

2 Gedanken zu „Die Buche – Ein Gedicht“

Schreibe eine Antwort zu Nadine Bachler Antwort abbrechen