Kräuterkurse / Wanderungen 2020

Wurzeln & Früchte

Weil ihr so viel Lust habt, den Herbst zu erkunden und mein erster Wurzelkurs schon ausgebucht ist, hab ich für euch noch einen zweiten Termin – 14 Tage später am 11. Oktober 🙂

Endlich ist es soweit! Die neue Kräuterwerkstatt in Mils darf eingeweiht werden 🙂

Dieses Mal widmen wir uns dem Thema „Schätze im Herbst“. Heilkräftige Pflanzen wie die Engelwurz und vitaminreiche Früchte warten auf dich!

In diesem Kurs lernst du, wie du die Pflanzen sicher bestimmst, wie du richtig Wurzeln gräbst, wie du Wurzeln weiterverarbeitest, welche Wildfrüchte du verwenden kannst und wie du eine alkoholische und eine alkoholfreie Tinktur herstellst. Du stellst deine eigene Tinktur her und bekommst bebilderte Unterlagen zu dem Thema Wurzeln und Wildfrüchte.

Ablauf: Den ersten Teil verbringen wir in Mils in der Natur und den zweiten Teil in der Kräuterwerkstatt.

Mitzunehmen: Gute Schuhe, zum Sammeln eventuell eine Stofftasche und / oder einen Plastikbehälter, eine Jause und ein Getränk. Kaffee und Tee gibt es dann in der Kräuterwerkstatt.

Bitte kleide dich dem Wetter entsprechend, wir werden auch bei leichtem Regen starten. Und das Wichtigste: Komm nur wenn du auch gesund bist! Solltest du dich nicht gut fühlen, dann sag bitte ab, du bekommst den Betrag rückerstattet. Es ist wichtig, aufeinander zu achten.

Den genauen Startort erfährst du von mir telefonisch (0664/6446401) oder per Email nach Anmeldung. Details zur Anmeldung findest du hier.

Ich freu mich auf dich!

Deine Nadine

Kräuterbündel und Frauendreißiger

Auf diesen Tag freu‘ ich mich jedes Jahr 🙂

Hast du schon einmal vom Kräuterbuschen, der Kräuterweihe oder dem Frauendreißiger gehört?

Uralt ist die Tradition, zu dieser Zeit die wichtigsten Kräuter zu sammeln, sie zu einem Bündel (Buschen) zu binden und für das kommende Jahr segnen zu lassen. (Natürlich auch abseits der katholischen Kirche – dieser Brauch geht auf die Kelten und Germanen zurück.)

In diesem Workshop erfährst du interessantes zum Thema Kräuterbuschen und der darrauffolgenden magischen Sammelzeit – dem Frauendreißiger. Die gesammelten Kräuter werden genau besprochen und die Wirkweisen auf körperlicher und seelischer Ebene erklärt.

In kleinen Gruppen geht es wieder los. Das ist toll für dich, denn so kannst du ganz viele Fragen stellen und ich kann gut auf dich eingehen. Und wir können untereinander Abstand halten 🙂

Bitte kleide dich dem Wetter entsprechend, wir werden auch bei leichtem Regen starten. Nimm gerne was zum Schreiben mit und eine Sitzunterlage. Und das Wichtigste: Komm nur wenn du auch gesund bist! Solltest du dich nicht gut fühlen, dann sag bitte ab, du bekommst den Betrag rückerstattet. Es ist wichtig, aufeinander zu achten.

Den genauen Startort erfährst du von mir telefonisch (0664/6446401) oder per Email nach Anmeldung. Details zur Anmeldung findest du hier.

Ich freu mich auf dich!

Deine Nadine

Kräuterwanderungen im Juli

Im Juli finden wieder zwei Kräuterwanderungen statt – juhu!

Ich freu mich mit dir auf Entdeckungsreise zu gehen. Welche Pflanzen haben momentan Sammelzeit, wie kannst du sie sicher bestimmen und wie / wofür kannst du die Pflanzen verwenden und haltbar machen?

In kleinen Gruppen geht es wieder los. Das ist toll für dich, denn so kannst du ganz viele Fragen stellen und ich kann gut auf dich eingehen. Und wir können untereinander Abstand halten 🙂

Bitte kleide dich dem Wetter entsprechend, wir werden auch bei leichtem Regen starten. Nimm gerne was zum Schreiben mit und eine Stofftasche für Kräuter. Und das Wichtigste: Komm nur wenn du auch gesund bist! Solltest du dich nicht gut fühlen, dann sag bitte ab, du bekommst den Betrag rückerstattet. Es ist wichtig, aufeinander zu achten.

Den genauen Startort erfährst du von mir telefonisch (0664/6446401) oder per Email nach Anmeldung. Details zur Anmeldung findest du hier.

Ich freu mich auf dich!

Deine Nadine

Kräuterwanderungen im Juni

Ich freu mich riesig wieder mit kleinen Kräuterwanderungen zu starten!

Im Juni warten zwei kleine Wanderungen auf dich, an denen du einiges lernen und auch sammeln kannst. Ich zeig dir die wichtigsten Kräuter zu der jeweiligen Zeit und was du mit ihnen machen kannst.

Die Gruppengröße ist bewusst klein gestaltet: Ab 2 Personen bis maximal 4 Personen geht es los.

Warum so klein? Erstens: Aufgrund der Corona Situation. Ich gehöre selbst der Risikogruppe an und in kleinen Gruppen ist es gut machbar Abstand zu halten. Zweitens: Es ist ein riesengroßer Vorteil für dich! Du kannst viele Fragen stellen und ich kann sehr gut auf dich eingehen, wenn wir nur wenige sind.

Bitte kleide dich dem Wetter entsprechend, wir werden auch bei leichtem Regen starten. Und das Wichtigste: Komm nur wenn du auch gesund bist! Solltest du dich nicht gut fühlen, dann sag bitte ab, du bekommst den Betrag rückerstattet. Es ist wichtig, aufeinander zu achten 🙂

Den genauen Startort erfährst du von mir telefonisch (0664/6446401) oder per Email nach Anmeldung. Details zur Anmeldung findest du hier.

Ich freu mich auf dich!

Deine Nadine

 

2 Kommentare zu „Kräuterkurse / Wanderungen 2020“

  1. Hallo Nadine,
    hab leider erst heute deine Seite gefunden und somit deine Wanderung verpasst. Wann findet denn die Nächste statt?
    Vielen Dank für deine Auskunft
    Schöne Grüße Tina

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Tina,
      Lieben Dank für dein Interesse 😊.
      Die nächste Wanderung findet voraussichtlich in 2 Wochen statt. Genaue Zeit und Ort werd ich noch dieses Wochenende hier reinschreiben.
      Liebe Grüße, Nadine 🌿

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kräuterwanderungen, Kräuterworkshops und Kräuterkurse in Innsbruck

%d Bloggern gefällt das: