Schlagwort-Archive: Knospen

Februar ~ Imbolc ~ und wie mein Kräuterjahr beginnt

Die Rotbuche im Februarlicht

In der Nacht von gestern auf heute ist Imbolc, oder auch Maria Lichtmess. Unsere Vorfahren glaubten daran, dass ab dem heutigen Tag die Pflanzenwelt wieder dem Menschen zugetan ist, während sie die letzten drei Monate der Unterwelt gehörte. Heute kehrt das Licht zurück und die Säfte steigen in den Bäumen auf. Ich spüre jedes Jahr den Februarbeginn mit seiner unbändigen Energie und Lebenslust. Er birgt die Kraft der Erneuerung in sich und das ist ein so schönes Gefühl!

Das Kräuterjahr beginnt für mich jetzt und ich möchte dich gern daran teilhaben lassen, was ich so im Februar treibe 🙂

Februar ~ Imbolc ~ und wie mein Kräuterjahr beginnt weiterlesen

Knospen erkennen ~ Gemmotherapie anwenden

Gewöhnliche Traubenkirsche / Prunus padus

Bäume und Sträucher im Winter zu erkennen, ist auf den ersten Blick gar nicht so einfach. Ohne ihr Blätterkleid sehen sich viele verdammt ähnlich. Doch wenn du einen näheren Blick auf einen Zweig wirfst, erkennst du sofort die Knospen darauf. Ein paar wichtige Fragen sind: Sind die Knospen gegenständig oder wechselständig? Wie sehen die Blattnarben unter den Knospen aus? Gibt es eine Endknospe?

Knospen erkennen ~ Gemmotherapie anwenden weiterlesen